Nach einer ruhigen Nacht waren die meisten Kinder heute schon früh wach und konnten das erste Frühstück in Kückelheim genießen.

Heute wurde Kückelheims Superstar 2017 gesucht und die Vorbereitungen dafür starteten direkt nach dem Frühstück.

Die Gruppen suchten sich Musik, übten Choreographien ein und bastelten stundenlang an Musikinstrumenten und Bühnenbild.

Um die Aufregung ein wenig zu mildern und das endlich gute Wetter auszunutzen, machten sich die Gruppen nach dem Mittagessen (u.a. 7 kg Pommes!) auf den Weg, um die Leiter zu suchen. Diese hatten sich als Banane, Karotte, Hello Kitty, Prinzessin und New Kids Turbo weiträumig um die Halle versteckt. Wurde ein Gruppenleiter gefunden, mussten die Kinder an dieser Station eine Aufgabe erledigen, wie z.B. eine Flasche balancieren, Begriffe malen oder einen Flaschenöffner befestigt an einem Bindfaden durch ihre Klamotten fädeln. Die Gruppen Mettigelz und DomDom haben diese Aufgaben am besten gemeistert und beide dafür einen Stern für den Lagapokal bekommen.

 

Kaum wieder zurück in der Halle angekommen,wurde direkt wieder geprobt und letzte Vorbereitungen getroffen, damit nach dem Abendessen endlich die große Show "Kückelheim sucht den Superstar" starten konnte. Gruppenleiter Denny moderierte durch den Abend und stellte die einzelnen Gruppen mit ihren eingeprobten Stücken vor:

Den Belastunk mit "Die süße Sauerländerin" und "Die Kinder vom Süderhof"

Den Mettigelz mit "What does the fox say" und "How it is"

Den DomDom mit "Breaking free" (Highschool Musical) und "Preußens Gloria"

Den Gummibärenbande mit "Lui Lui" und "Little Hollywood"

Eine Zugabe gab es noch von unserem You Tube Star GoldenGibsiGaming.

Als Jury präsentierten sich in diesem Jahr den Chiesela, den Schnubbi, den Christa, den Erwin und den Frena. Völlig geflasht von den tollen Darbietungen zog sich die Jury zu ihren Beratungen in die Küche zurück. Mit der Entscheidung haben sich die Jury-Mitglieder schwer getan, denn es waren einige tolle Darbietungen beim diesjährigen "KSDS" dabei. Letztendlich entschied sich die Jury aber für die Gruppen mit der besten Choreographie und dem kreativsten Bühnenbild:

Die Kückelheimer Superstars 2017 sind den Gummibärenbande!

 

Für ihre beiden Darbietungen erntete die Gruppe zwei Sterne für den Lagapokal.

Den Belastunk bekam für "Die Kinder vom Süderhof" einen Stern für den Lagapokal und war damit der zweiter Sieger. 

Eine besonders gelungene Vorstellung gaben zum Abschluss noch Denny und Chiesela zum besten: unter tosendem Applaus interpretierten die Beiden "Breaking free" in ihrer Version und wurden dafür umjubelt.

Dann hieß es "Zähne putze, Pipi machen - ab ins Bett!"

Wir hoffen auf eine ruhige zweite Nacht in Kückelheim, damit wir morgen wieder mit vollem Schwung ins Laga-Programm starten können.

Gute Nacht, bis morgen!

 

 Copyright © 2019 www.ferienlager-kueckelheim.de  Rights Reserved.