Wir hatten eine super Versteigerung und seit langem mal wieder eine Laga-Hochzeit: Kokos und Melle haben sich vor allen anwesenden Laga-Leuten das Laga-Ja-Wort gegeben :)

Lager-Leiter Bänt hat die Beiden nach bestem Wissen und Gewissen getraut und die Gemeinde war total begeistert. Melle trug ein traumhaftes weißes Brautkleid, mit welchem sie elegant durch die Halle schwebte.

Die Kinder haben sich jetzt ihre Matratzen in die Halle gelegt und es sich dort gemütlich gemacht. Auf der Bühne läuft die Diashow der Fotos der vergangenen zwei Wochen... und dann hieß es plötzlich "Nachtwanderung"!

Alle Kinder haben sich wetterfest angezogen und sind nun unterwegs durch das "gruselige" Kückelheim. Wir sind gespannt, von welchen Überraschungen sie gleich erzählen werden.

Nun sind wir wirklich so gut wie am Ende des Lagas. Morgen noch ein letztes Frühstück und dann ab in den Bus nach St. Arnold.

Es war das erste Laga mit nur 32 Kindern, aber das tat unserer Laga-Stimmung keinen Abbruch! Wir hatten unglaublich viel Spaß, haben viel gelacht und auch der Regen konnte uns die Laune nicht verderben.

Bedanken möchten wir uns bei Euch Laga-Kindern! Ihr seid die Besten! Wir freuen uns schon jetzt, viele von Euch im nächsten Jahr wiederzusehen - und vielleicht hat ja von den Älteren bald jemand Lust, als Gruppenleiter mitzufahren - ihr seid immer herzlich willkommen!

Die Jüngeren von Euch dürfen gerne ganz viel Werbung machen für das Laga 2018, was auch wieder in den ersten beiden Wochen der Sommerferien NRW stattfinden wird. 

Damit das Laga auch im nächsten Jahr noch stattfinden kann, brauchen wir viele Anmeldungen! Also - rührt nochmal ordentlich die Werbetrommel :)

Anmeldetermine und Informationen findet Ihr dann zu gegebener Zeit hier und auf unserer Facebook-Seite.

Ein herzliches Danke auch an alle Eltern, die uns ihre Kinder für zwei Wochen anvertrauen und ihnen damit eine tolle Zeit mit anderen Kindern und toller Laga-Stimmung ermöglichen! 

Was wären wir ohne unsere Unterstützer und Sponsoren! Auch hier ein dickes Danke an alle, die uns irgendwie unterstützen - wir freuen uns immer sehr und können damit den Kinder überhaupt erst so ein tolles Laga bieten!

Wir alle hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr wieder ins schöne Kückelheim fahren können - mit einer großen Horde von Laga-Kindern! Und darauf freuen wir uns schon jetzt!

Für heute (und dieses Laga) war es das... die Kinder werden gleich wieder in der Halle ankommen und dann müde auf ihre Matratzen fallen... wer mag, kann noch die Dia-Show zu Ende schauen... 

Morgen heißt es dann für die Kinder Abschied nehmen.... das Laga-Team wird sich direkt im Anschluß an den Abbau machen und den LKW bereits morgen abend vollgeladen wieder nach St. Arnold schicken.

Vielen Dank für Eure Besuche auf unserer Homepage und Eure vielen Likes auf unserer Facebook-Seite - auch darüber freuen wir uns sehr!

Seid für dieses Jahr ein letztes Mal gegrüßt aus Kückelheim!

 

 

Unsere Kinder waren sehr fleißig und haben zusammen mit den Gruppenleitern alle Betten auf den Dachboden gebracht und schon viel für das morgige Aufräumen vorbereitet.

Als Dankeschön gibt es "echte" Cola!

Heute geht das Laga sehr entspannt zu Ende... wir räumen auf und chillen....  und dann gibt es gleich noch ein letztes Mal  "Kückelheimer" :)

Gestern waren wir den ganzen Tag im Fort Fun und hatten viel Spaß! Das Wetter hat es gut mit uns gemeint und so war es weder zu heiß, noch hat es übermäßig geregnet.

Nach einer sehr ruhigen Rückfahrt ;) haben sich Kinder und Leiter bei leckerem Hackfleisch-Eintopf gestärkt, um sich dann für den Casino-Abend aufzubrezeln.

Türsteher Denny und Marc haben bei der Einlasskontrolle sehr genau darauf geachtet, dass alle Besucher ordentlich angezogen waren und auch während des Abends sorgten die Beiden für die nötige Sicherheit ;)

Die Kinder erhielten ein Startgeld in Form von Kronkorken und konnten dann z.B. bei Roulette, Black Jack oder anderen Spielen ihren Einsatz verdoppeln oder verlieren.

Bei den Bardamen Melle und Frena konnten die Kinder die Cocktails "Kückelheimer Sunrise" und "Lagaflash" kaufen.

Die gewonnenen Kronkorken konnten am Ende des Abends gegen Brausebonbons eingetauscht werden.

Müde fielen wir alle ins Bett, denn es war ein langer Tag....

Auch wenn wir es uns kaum vorstellen können - wir befinden uns schon im Endspurt des Lagas.....

Gefühlt sind die Kinder erst vorgestern hier angekommen....

Bei dem vielen Regen gestern konnten wir guten Gewissens ausschlafen und gammeln, anschließend haben wir noch ein wenig aufgeräumt...

Danach sind wir ins Finto-Bad gefahren und haben dort den Nachmittag verbracht. 

Am Abend stand dann "Herzblatt" auf dem Programm: Unsere hübsche Susi führte uns durch den Abend und wir haben neue Laga-Pärchen... ;)

Heute waren wir viel unterwegs, denn es war Robinsontag!

Zum Glück hat das Wetter es gut mit uns gemeint und alle Gruppen sind trockenen Fußes durch das Sauerland gewandert.

Gegen Abend trudelten sie nach und nach wieder ein und konnten sich bei Tortellini- und Kartoffel-/Hack-Auflauf erholen (eigentlich war das aber nicht nötig, denn die Kinder haben superviel gesammelt...).

Alle sind ziemlich k.o. heute und deswegen gucken wir in unserem "Kückelheim Cinedome" noch einen Film (die ersten Kinder schlafen schon ;)) und dann geht es ab ins Bett, denn morgen müssen wir früh aufstehen: wir fahren ins Fort Fun!

Heute hat es sehr lange geregnet, deswegen haben wir heute vormittag in der Halle verschiedene Spiele gespielt und es ruhig angehen lassen.

Zum Mittagessen gab es  Erwins frisch geangelte Fischstäbchen ;)

Und als dann nach dem Mittag der Regen aufhörte, haben wir eine Wanderung zum Fledermaustunnel gemacht, damit wir noch ein bißchen frische Luft bekommen.

Heute abend spielen wir "Mein Leiter kann" - wir sind gespannt, welche Gruppenleiter Punkte für ihre Gruppe ergattern können.

 

 Copyright © 2019 www.ferienlager-kueckelheim.de  Rights Reserved.